100% Bio based

Der Biokunststoff Zeroplast lite besteht zu 100% aus bio-basierten Rohstoffen.

Leichtbau

Gewichtsreduktion durch Schäumen im Spritzguss Prozess ermöglicht geringeren Materialverbrauch und preisliche Wettbewerbsfähigkeit mit konventionellem Kunststoff.

Price Competitive

Zeroplast lite ist ein High Tech Biokunststoff, der für den Einsatz im industriellen Spritzguss optimiert wurde. Die Kosten für Werkstoff und Produktion sind durch die spezielle Produktionstechnologie bei geringerem Materialverbrauch vergleichbar mit konventionellem Kunststoff.

Barriere

Unter dem Lead von Fraunhofer ISC erfolgreiche Entwicklung einer bio-basierten und biologisch abbaubaren Barriereschicht.

Zeropolast lite umfasst Biokunststoffe wie PLA, PHA, PHB, Chitosan, pflanzliche Stärken und andere Compounds, die wir für die industrielle Verarbeitung im Spritzguss optimieren. Unsere USP ist die ONE-STOP Lösung für jede spezifische Produktanforderung von den einzelnen Rohstoffen zum Granulat und schließlich zum Produkt. Zusätzlich setzen wir alle nötigen speziellen Technologien in der Produktion ein, wie z.B. das physikalische Schäumen um auch alle nötigen Reduktionen des Materialeinsatzes und dadurch eine Preisreduktion bei der Kalkulation des fertigen Packmittels zu erreichen. Der zentrale Wettbewerbsnachteil von Biokunststoffen und der Grund einer nach wie vor geringen Verbreitung ist damit kompensiert. Zusätzlich gelingt es, gezielt wo benötigt, dadurch höhere Festigkeitswerte bei gleichen Wandstärken zu erreichen.

USPGewichtsreduktion durch einen gemeinsam mit Wittmann Battenfeld entwickelten Produktionsprozess (Schäumen) NachhaltigAnbaufläche für Biokunststoffe wie PLA reduzieren sich mit steigendem VerbrauchAbbaubarBiodegradableRecyclingRecyclebar bei gezielter Verwendung von entsprechenden Farben und EtikettenWerkstoffStärkebasierter Compound, AbfallprodukteProduktionIndustrieller SpritzgussAnwendungKosmetik, Lebensmittel, Haushalt, SpielwarenBarriereBio-basierter Barriereschutz

Privacy Preference Center